Firmengeschichte

Gerald Modritsch


Gerald Modritsch erlernte den Beruf des Karosseriefachmannes bei der Fa. Puck in St. Veit wo er auch nach der Lehre noch lange Jahre arbeitete. Danach war er bei der Fa. Ofer angestellt.
Die Firma GEMO wurde 2002 vom jetzigen Inhaber Gerald Modritsch gegründet.
GEMO ist spezialisiert auf Karoseriearbeiten aller Art an allen Kfz.

Firmeninhaber
Gerald Modritsch

Manuel Modritsch
Manuel Modritsch erlernte den Beruf des Karosserie-bautechnikers in vierjähriger Lehrzeit im elterlichen Betrieb und konnte im Jahre 2010 beim Landeslehrlings-wettbewerb den hervorragenden zweiten Rang erzielen. Durch diese Platzierung durfte er auch am Bundeswettbewerb teilnehmen und erreichte hier den ausge-zeichneten vierten Platz. Seit 2011 ist Manuel Mitarbeiter in der Firma seines Vaters.

Manuel Modritsch